Datum

23.-24.10.2021

Ort

Online-Workshop

Leitung

  • Lucia Nirmala Schmidt

Preis

Preis auf Anfrage

Yogaphilosophie – lebendig und praxisnah

In der Yoga-Szene bedient man sich vieler Yoga-typischer Begriffe, ohne genau zu wissen, aus welchem Kontext sie kommen, was für eine Weltsicht dahinter steht und was sie wirklich bedeuten. Was im Yogaunterricht als scheinbar wahllos zusammengewürfelt rüber kommen kann, erweist sich beim näheren hinschauen als Unwissenheit. Jetzt sind Yoga-Philosophie und Yoga-Geschichte „per se“ nicht besonders „sexy“. Vielfach wird die Materie eher als „komplex“ und „trocken“ beschrieben. Eines von LuNa‘s Gaben ist es, die Essenz der zeitlosen Yoga-Lehren in einer lebendigen, alltagsnahen und verständlichen Sprache weiterzugeben, damit sie bewusst in den Alltag und ins Leben integriert werden können. Denn sie ist überzeugt: Yogaphilosophie kann total Spass machen, ohne dass man die Tiefe aus den Augen verliert! Eine Einführung in die Geschichte und Philosophie des Yoga – gewürzt mit etwas Praxis.

Zeiten
Samstag 10 – 18 Uhr, Sonntag 10 – 14 Uhr

Preis
€ 300.- zzgl. UST

Mehr Information und Anmeldung:
www.vinyasa-yoga.de

Lucia Nirmala Schmidt

Lucia Nirmala Schmidt gehört zu den Pionierinnen des modernen Yoga in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ihren Bekanntheitsgrad verdankt sie ihrem einzigartigen Talent, die Essenz der zeitlosen Yoga-Lehren in einer zeitgemässen, alltagsnahen und verständlichen Sprache weiterzugeben und als „Art of Living“ Menschen mit einem westlich geprägten Lebensstil zu vermitteln. Eine ihrer Aufgaben und Begabungen ist es, mit Leichtigkeit, Humor und Tiefe an dieses Wissen zu erinnern, das wir alle in uns tragen und es zu beleben. Mit ihrem Wirken prägt sie entscheidend die Identität des modernen Yoga im deutschsprachigen Raum. Lucia Nirmala Schmidt bildet Yogalehrpersonen aus, arbeitet als Gastdozentin in anderen Yogalehrausbildungen, gibt Workshops, organisiert Yoga-Ferien, produziert Musik für Yoga sowie Yoga-Übungsprogramme und schreibt Bücher.

Zurück