Anna Trökes

Anna Trökes

Ist eine der profiliertesten Yogalehrerinnen und Autorinnen im deutschsprachigen Raum. Sie unterrichtet seit 1974 und lehrt seit 1984 innerhalb der Yogalehrer-Ausbildungen des Berufsverbandes der Yogalehrenden in Deutschland (BDY) und anderer europäischer Verbände.
Anna Trökes ist Heilpraktikerin, ausgebildete Rückenschulleiterin und Seminarleiterin für Rücken-Braining®. Sie kombiniert in ihrer Arbeit die Erkenntnisse der Psychologie und medizinischen Forschung mit der Yogaphilosophie und den seit Jahrhunderten bewährten Übungen des Hatha-Yoga. Im »Yoga der Energie« fand sie ab Ende der 80ger Jahre die für sie stimmige Yogatradition. Ab 1989 leitete sie 10 Jahre zusammen mit ihrem Lehrer Boris Tatzky und ihrer Kollegin Jutta Pinter-Neise die »Deutsche Akademie des Yoga der Energie« und verfasste mit ihnen »Theorie und Praxis des Hatha-Yoga« (Verlag Via Nova).

Zurück