Datum

26.7.-1.8.2020

Ort

Hotel Mama Thresl, Leogang (A)

Leitung

  • Lucia Nirmala Schmidt

Preis

Preis auf Anfrage

ChiYoga Ferien in den Bergen

Yoga-Retreat

ChiYoga Ferien in den Bergen
ChiYoga Woche in den Bergen – Mama Thresl, A

ChiYoga ist ein fließender Hatha Yoga, der den traditionellen indischen Yoga in die heutige Zeit transferiert und sich an den Bedürfnissen und Möglichkeiten der Menschen des 21. Jahrhunderts orientiert. ChiYoga ist in der Tradition gegründet und gleichzeitig erfrischend undogmatisch und frei. Ganz im Stil des Vinyasa Yoga verbinden wir dynamisch-fliessende Bewegungen mit Ruhe und einem bewusst gelenkten Atem.
Dabei orientieren wir uns an den Jahreszeiten mit den ihnen innewohnenden Themen, um wieder zurück zur Natürlichkeit zu finden, die uns allen nicht nur zugrunde liegt sondern die auch sehr heilsam ist. Die Ausrichtungsprinzipien im ChiYoga erlauben ein, in hohem Masse, individuelles Einrichten in den asana. Zudem stehen im ChiYoga der freie Atem und das Aufgehen im Spürsinn im Zentrum der Praxis. Auf dem Faden der Atmung gewoben, getragen von Achtsamkeit und Feingefühl, tauchen wir mit allen Sinnen in den Körper ein und kultivieren eine Aufmerksamkeit, die sich ausdehnt und die aufhört, das, was sich zeigt, zu kommentieren und zu beurteilen. Dies führt ganz allmählich in eine unmittelbare Präsenz, in der sich Gefühle wie Frieden, Freude, Glück, Freiheit, Einssein oder Verbundenheit spontan und natürlich entfalten können.

In ihren klar strukturierten Stunden greift LuNa gerne einen Vers aus den Quellentexten des Yoga auf, der sich als „roter Faden“ durch ihre Praxis zieht und sich in den Asanas, den Flows, ihrer Ansprache und in der Musik wieder findet. Dabei lässt sie sich von Poesie und Philosophie inspirieren, verbindet Tradition mit Moderne und gibt damit Inspiration, damit Yoga im Alltag wirken kann. 

Inhalt

  • jeden Morgen Sonnengruss-Flow (5x)
  • abends Yoga-Workshops (4x)

Voraussetzungen

  • offen für alle Interessierte

Besonderes

  • Der ChiYoga Unterricht bei LuNa Schmidt (5x morgens und 4x abends) ist kostenlos, wenn im Mama Thresl übernachtet wird.
  • Gäste, die nicht im Hotel übernachten bezahlen für die Praxis am Nachmittag € 45.-. Abgerechnet wird direkt vor Ort im Mama Thresl.

> Hotel online buchen

Lucia Nirmala Schmidt

Lucia Nirmala Schmidt gehört zu den Pionierinnen des modernen Yoga in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ihren Bekanntheitsgrad verdankt sie ihrem einzigartigen Talent, die Essenz der zeitlosen Yoga-Lehren in einer zeitgemässen, alltagsnahen und verständlichen Sprache weiterzugeben und als „Art of Living“ Menschen mit einem westlich geprägten Lebensstil zu vermitteln. Eine ihrer Aufgaben und Begabungen ist es, mit Leichtigkeit, Humor und Tiefe an dieses Wissen zu erinnern, das wir alle in uns tragen und es zu beleben. Mit ihrem Wirken prägt sie entscheidend die Identität des modernen Yoga im deutschsprachigen Raum. Lucia Nirmala Schmidt bildet Yogalehrpersonen aus, arbeitet als Gastdozentin in anderen Yogalehrausbildungen, gibt Workshops, organisiert Yoga-Ferien, produziert Musik für Yoga sowie Yoga-Übungsprogramme und schreibt Bücher.

Zurück