MyoFascial Taping Advanced

Datum

15. - 16.11.2017

Ort

Zürich

Leitung

  • Markus Erhard

Preis

CHF 459.00

Der Kurs bietet eine umfangreiche Weiterführung über die Methode und Konzeption des von Markus Erhard entwickelten Myofaszialen Tapings und setzt die Kenntnisse und Fertigkeiten des Basiskurses voraus. Methoden und Behandlungskonzeption komplexer traumatologischer, orthopädischer, neurologischer und lymphologischer Krankheitsbilder für Rehabilitation, Verletzungsprophylaxe und höhere Leistungsfähigkeit werden vertieft. Die schmerzfreie Bewegung, und Bewegungseffizienz stellt für jeden dieser Bereiche einen weiteren gleichzeitigen Aspekt und Zielsetzung dar.

Weitere neue Diagnostik, tieferes Verständnis der Zusammenhänge des neuro-myofaszialen Systems und neue Tapingtechniken werden eingeführt um noch gezielter, differenzierter, funktioneller und effektiver arbeiten zu können. Ein Schwerpunkt und gleichzeitig Highlight im Aufbaukurs sind die Behandlungen zur sofortigen Schmerzreduktion, vor allem bei subacromialem Impingement. Die Komplexität der Zusammenhänge und wie der ganze Körper, bis zu den Füßen, den Zustand, Bewegungsmöglichkeiten und Schmerz der Schulter bestimmt wird erklärt, analysiert und in den alltäglichen und auch sportlichen Bewegungskontext übertragen. Die Strategie und Tapingtechniken werden je nach Dysfunktion, Faszientests und individuellen Mustern des myofaszialen Systems gewählt um optimale Ergebnisse zu erzielen.

 

Kursinhalt

  • Besonders hervorzuhebende Highlights:
    Subacromiales Impingement Syndrom

    Frozen shoulder

  • Verklebungen & Narben
    Einfluss auf Bewegung und Schmerz

    Faszienorientierte Diagnostik
    Alte Narben
    Frische Narben
    Adhäsionen

  • Rücken/Bauch
    Oberflächliche Rückenlinie / Laterallinie
    Diaphragmadysfunktion
    Haltungsschwäche / Effizienz
    Skoliose
  • Obere Extremität
    Armlinien / Funktionelle Linien / Laterallinie
    Tendopathie der Bizepssehne
    De Quervain
    Rizarthrose
    Handgelenk
    Zustand nach Kiefer und Zahnbehandlung
    Menstruationsbeschwerden
    Kiefergelenksdysfunktionen

  • Untere Extremität
    Laterallinie / Oberflächliche Rückenlinie /
    Tiefe Frontallinie

    Plantarfasciitis
    Fersensporn
    Genum varum/ Genum valgum Stratiegien

  • Lymphtechniken
    Arme / Beine / Rumpf
    Lymphtaping nach Operationen
    Lymphtaping nach Verletzungen

 

Zielgruppe
Die Myofascial Taping Ausbildungsserie richtet sich an Physiotherapeuten, Osteopathen, Mediziner, Masseure, Ergotherapeuten, Sportwissenschaftler und Athletiktrainer aus verschiedensten Hintergründen, welche Faszien und das gesamte Neuro-Myofasziale System mit den lokalen und globalen Zusammenhängen sowie der elastischen und strukturellen Eigenschaften der Faszie grundlegend verstehen, erkennen und einzigartig, revolutionär und zielgerichtet behandeln möchten.

Voraussetzungen
Vorgängiger Besuch der Kurse MyofascialTaping® Basic


Kosten
Der 2-tägige Workshop kostet CHF 459.--. 
BodyMindSpirit-Trainerinnen erhalten den Spezialpreis von CHF 390.--.

Kurszeit
1. Tag 10.00 - 18.30 Uhr, 2. Tag 09.00 - 17.30 Uhr

Teilnehmerzahl
Mindestens 10, maximal 24 Teilnehmer/innen

Markus Erhard

Markus Erhard & The Physio Training Academy
Erfinder des Myofaszialen Tapings und Geschäftsführer Physio Training Academy
Fachlicher Leiter und Ausbilder - Myofasziales Taping
Assistent für Manuelle Therapie und Osteopathie
Sportwissenschaftler
Doktorand im Bereich Physiotherapie 


Markus hat viele Therapeuten und Sportwissenschaftler des Englischen, Walisischen und Schottischen Sportinstituts ausgebildet sowie Therapeuten im Gesundheitsbereich als auch die medizinischen Abteilungen im Elitesport weltweit von über 30 Nationalmannschaften und vielen Erstligavereinen in Fußball, Rugby, Volleyball u.v.m. und behandelt häufig deren „Problemfälle“.

Zurück