Feminine Leadership - weibliche Führungsweisheit

Ausbildung Feminine Leadership mit  Udesha A. Kubesch
«Die Heilung der Weiblichkeit ist ein Projekt, das uns ~ weltweit ~ alle betrifft.»

Feminine Leadership ~ weibliche Führungsweisheit
Diese 2-jährige Ausbildung besteht aus 2 Teilen und ist für jede Frau, die innere und äußere Führungsqualitäten bewusst übernehmen will, die bereit ist, sich der Welt in ihrer Einzigartigkeit zu zeigen und Stellung zu beziehen.

«Die Welt braucht dringend Frauen, die bereit sind neue Wege zu gehen, die ihrer weiblichen, intuitiven Stimme vertrauen und sich gerufen fühlen, ihr inneres Feuer zu entfachen, sich tief in ihrer eigenen Kraft zu verwurzeln und sich aktiv am Geschehen der Welt zu beteiligen.»

Feminine Leadership ist für Frauen die als Pionierinnen weibliche Führungsweisheit in alle Lebensbereiche einbringen und bewusst übernehmen wollen. Es für Frauen, die bereit sind, die Lebendigkeit und Vielfalt der weiblichen Schöpfung zu ehren und die sich im Sinne der Evolution als Mitentscheidungsträgerinnen in allen wichtigen Belangen der Welt einsetzen wollen.
Die Welt braucht Frauen, die bereit sind, alte, abgetragene Rollen eines patriarchalen leben-vernichtenden Systems hinter sich zu lassen und die mutig sind, das Neue in sich zu empfangen. Es braucht wieder ein Vertrauen in die tief in uns liegende, weibliche, intuitive Weisheit, die verbunden ist mit Mutter Erde und der Großen Göttin.
Und dazu braucht es die Heilung der Weiblichkeit und der wahren Schwesternschaft. Frauen müssen sich wieder vertrauen und 100% auf einander verlassen können.
Das bedeutet sich einzulassen auf eine tiefe Verbindung und die Bereitschaft, sich den eigenen Wunden und Schatten zu stellen. Dabei wollen wir uns gegenseitig unterstützen und  dürfen uns nicht schonen, denn mit Schonen und Wellness halten wir uns gegenseitig klein.
Aber die Welt braucht unsere Weisheit, unsere Macht und unsere Liebe und DIE muss unumstößlich und tief verwurzelt sein  in etwas Größerem.

«Ich rufe dich als Frau, als alte Hüterin des Lebens, mit mir Seite an Seite zu stehen und
uns gemeinsam in den Dienst der großartigen Schöpfung zu stellen!
Lasst uns mit weiblicher Führungsweisheit eine neue Ära auf diesem Planeten einläuten
für ein respektvolles Miteinander, einen achtsamen Umgang mit Mutter Erde
 UND für das Wohl der Generationen, die nach uns kommen!» ~ Udesha A. Kubesch

Der erste Teil

ist deinem „Inner Leadership“ gewidmet.
Wir gehen an innere Orte, an die Urquelle weiblicher Weisheit und erinnern uns an den Kreis der alten Schwesternschaft und an die Liebe der Göttin, die uns durch alle Zeiten begleitet, leitet und führt. SIE hat uns nicht vergessen, nur wir haben vergessen, mit IHR verbunden zu sein.
Hier im geschützten Kreis der Frauen wird dein Herz wieder weich, du kannst deine Rüstungen fallen lassen und empfängst - wie eine Blume das Sonnenlicht - deine Essenz. Du kommst mehr und mehr mit deinen inneren, gut verborgenen, einzigartigen Geschenken und Fähigkeiten in Kontakt, lernst diese wertzuschätzen, zu formulieren und zu kultivieren.
Dabei wächst dein Vertrauen und du wirst immer mutiger, auch in schwierigen Situationen mit einem offenen Herzen stehen zu bleiben, weil du in deiner Präsenz und Kraft ruhst! Du weißt, dass nichts im Leben geschieht, was nicht auch ein Geschenk für dich in Händen hält.
Auf dieser Reise wirst du auch deinen Schatten und Dämonen begegnen, die oftmals verhindern, dass du deinen Schatz findest. Sie werden dich fordern und du wirst dich lernen, ihnen zu stellen. Du wirst mit ihnen hadern und kämpfen, aber plötzlich, in tiefer Demut und Dankbarkeit, wirst du erkennen, dass genau sie, diese manchmal sehr unangenehmen Torwächter, deine wahren Freunde und Gurus sind. Es sind diejenigen, die dich herausfordern und deine innere Kriegerin erwecken, die dich nicht auslassen bis du dich selbst in deiner wahren Essenz erkennst und in deine volle Größe wächst.

Im zweiten Teil

lernst du dann anderen Frauen diesen vertrauensvollen Raum zu öffnen, sie zu begleiten und zu motivieren, sich mit ihrer eigenen Kraft, dem Feuer ihrer Emotionen und der inneren Schönheit zu verbinden. Du lernst einen Raum zu schaffen und zu halten, in dem die Frau Vertrauen findet, sich mit all ihren unterdrückten Dämonen und Potenzialen auseinanderzusetzen und du öffnest für sie ein Portal zur inneren Quelle ihrer Ressourcen –jenen Ressourcen, die sie ausschließlich in sich selbst trägt und niemals im Außen findet.
Nach deiner eigenen Reise im ersten Teil bist du bereit und offen, andere auf dieser Reise zu begleiten. Hier lernst du mehr und mehr deiner Intuition zu vertrauen und bist darin fokussiert, klar und präsent.
Du öffnest dich dem großen universellen Feld und bist bereit, als Botschafterin für die unbewusste Kommunikation zwischen dem Umfeld der Erwartungen und Zwänge und der inneren Weisheit deines Gegenübers zu vermitteln. Du fließt sanft mit deren Prozessen mit und begleitest diese Frau zur Quelle ihrer inneren Weisheit, die ebenso eingebettet ist in einem großen Ganzen.

«Frauen für eine Welt in Liebe, Frieden und Wertschätzung.
Frauen sind die Hüterinnen der Liebe, die niemals aufgeben,
weil es nicht um sie geht, sondern um die Gemeinschaft und es ihre Bestimmung ist,
der Evolution in Liebe und Hingabe zu dienen.»

Voraussetzungen
Vor der Ausbildung verschicken wir einen Fragebogen. Folgendes ist erwünscht: Spirituelle Erfahrung und Praxis, therapeutische Eigenerfahrung, Selbsterfahrung und Eigenreflexion

Ort, Daten, Zeiten
Die Ausbildung findet in LuNa’s Kitchen in Zürich statt.
1. Jahr, 3 Module:    
06.-09.02.20, 30.04.-30.05.20 und 01.-04.10.20
Donnerstag, 16.00 – 20.00 Uhr
Freitag, 9.30 – 19.00 Uhr
Samstag, 9.30 – 19.00 Uhr
Sonntag, 9.30 – 13.00 Uhr

Kosten der Ausbildung
Bei Anmeldung ist eine Anzahlung von 100.- fällig, um den Platz zu reservieren. Bei einer Stornierung wird dieser Betrag einbehalten. Das gesamte Kursgeld ist bis 2 Monate vor Ausbildungsbeginn zu bezahlen.

inbegriffen
ca. 108 UE Unterricht plus Betreuung per Mail zwischen den Modulen, Teilnahmebestätigung und umfangreiche Unterlagen

Buchempfehlungen
Ulja Krautwald, Der Weg der Kaiserin
Daniel Odier, Die Ekstase des Herzens
Kathleen McGowan, Das Maria Magdalena Evangelium (Roman)
Sue Monk Kidd, Die Erfindung der Flügel (Roman)
Kirsten Armbruster, Starke Mütter verändern die Welt
Dieter Duhm, Der unerlöste Eros
Sabine Lichtenfels, Weiche Macht

Feminine Leadership
Feminine Leadership, Teil 1
  • Udesha A. Kubesch
Zürich   
|   Start: 06.02.2020
3 Module, ca. 108 UE