Thai Massage - Teil 2

Datum

05.06.2018

Ort

Zürich

Leitung

  • Lucia Nirmala Schmidt

Preis

CHF 80.00

Zum eine erlernst du eine neue Abfolge von Griffen, zum Anderen erlebst du, wie die innere Achtsamkeit und liebevolle Zuwendung auf die Partnerin / den Partner wirken und dadurch energetische Prozesse sowie das Loslassen unterstützt werden. Eine Wohltat und ein wunderbarer Ausklang des Tages. Baut auf den vorigen Abendworkshops auf, kann aber auch einzeln gebucht werden.

Kosten
Die Kosten für den Abendworkshop betragen: CHF 80.--
Besonders reizvoll: Bei einer gleichzeitigen Anmeldung für 3 Abend-Workshops im Jahr 2018 bezahlen Sie nur 2!

Zeiten
18.30- 21.00h

Lucia Nirmala Schmidt

Lucia Nirmala (LuNa) Schmidt ist Yogalehrerin BDY/EYU, Atemtherapeutin, Bodyworker (Thai-Massage und Watsu) sowie Beraterin für Psychosomatische Medizin (nach Dr. Ruediger Dahlke) und Buchautorin. Seit 1993 ist sie in der Erwachsenenbildung tätig und gefragte Dozentin innerhalb verschiedener Yogalehrer-Ausbildungen. Für den nymphenburger-Verlag hat sie drei Bücher geschrieben „atmen - jetzt“, erschienen 2013, „DetoxYoga“, erschienen 2014 sowie FaszienYoga, erschienen 2015.

Sie ist durchdrungen vom Kaschmir Shivaismus, insbesondere der Spanda-und Pratjabhijña-Tradition, einem jahrtausendealten, mystischen Weg, der frei ist von Dogmen, strengen Geboten, ausgefeilten Praktiken oder stilisierten Ritualen. Es ist ein anarchistischer, revolutionärer Yoga-Weg, der von einer grossen Natürlichkeit geprägt ist. Es liegt ihr am Herzen den Weg dorthin zurück zu finden, wo wir, unabhängig von äusseren Umständen, Freude und Glück erfahren können.

Zurück