Datum

29. April 2021

Ort

Online-Abendworkshop

Leitung

  • Lucia Nirmala Schmidt

Preis

CHF 60.00

ChiYoga FrühSommer - Beltaine

Beltaine war ursprünglich auch der Beginn des keltischen Jahres. Die Feierlichkeiten zeigen viele Analogien zu Traditionen wie dem „Tanz in den Mai“ und auch der traditionelle Maibaum hat vermutlich hier seinen Ursprung. Es handelt sich um ein ein Fest der Sinnlichkeit, der Liebe und der Fruchtbarkeit (rein körperlich oder auch im übertragenen Sinn für Kreativität und Ideenreichtum). Es ist ein Fest der Freude, die im Tanz den Ausdruck findet. Die Göttin und ihr Gott sind zu Teenies heran gewachsen und spüren die erste Verliebtheit.

Zeit
18.00 - 20.30

Lucia Nirmala Schmidt

Lucia Nirmala Schmidt gehört zu den Pionierinnen des modernen Yoga in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ihren Bekanntheitsgrad verdankt sie ihrem einzigartigen Talent, die Essenz der zeitlosen Yoga-Lehren in einer zeitgemässen, alltagsnahen und verständlichen Sprache weiterzugeben und als „Art of Living“ Menschen mit einem westlich geprägten Lebensstil zu vermitteln. Eine ihrer Aufgaben und Begabungen ist es, mit Leichtigkeit, Humor und Tiefe an dieses Wissen zu erinnern, das wir alle in uns tragen und es zu beleben. Mit ihrem Wirken prägt sie entscheidend die Identität des modernen Yoga im deutschsprachigen Raum. Lucia Nirmala Schmidt bildet Yogalehrpersonen aus, arbeitet als Gastdozentin in anderen Yogalehrausbildungen, gibt Workshops, organisiert Yoga-Ferien, produziert Musik für Yoga sowie Yoga-Übungsprogramme und schreibt Bücher.

Zurück